Der Waldfriedhof Fulmecke in Meschede

(auch 'Franzosenfriedhof' genannt)


 

Im Ersten Weltkrieg wurde im Norden Meschedes ein großes Kriegsgefangenenlager errichtet (1918 befanden sich hier mehr als 28000 Gefangene!). Zu dem Lager gehörte auch dieser Friedhof, auf dem 935 verstorbene Gefangene beigesetzt wurden. Hauptsächlich waren es Franzosen, die hier bestattet wurden (daher der Name 'Franzosenfriedhof'), aber auch italienische, belgische, polnische und russische Gefangene. Die meisten Toten wurden nach Kriegsende in ihre Heimat überführt. Vom Lager selbst ist bis auf den Straßennamen 'Lagerstraße' und den Friedhof nichts mehr erhalten.

 

Der Lagerfriedhof ca. 1918

 

 

Das Tor ca. 1918

Das Tor heute

Von Stefan Didam - Schmallenberg - "Selbst fotografiert - own work", CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=28961897

 

(Zum Lager s.: http://www.hpgrumpe.de/meschede/lager/index.html)


 

".....Die 1947 gefundenen Leichen der bei Eversberg im Rahmen des Massakers im Arnsberger Wald von SS und Wehrmachtsangehörigen 1945 ermordeten Zwangsarbeiter wurden auf dem Friedhof beigesetzt. An sie erinnert eine von der Sowjetunion errichtete Stele. Auf der Vorderseite befindet sich außer dem roten Stern eine kyrillische Inschrift, deren Übersetzung auf der Rückseite auf Deutsch steht: „Hier ruhen russische Bürger, bestialisch ermordet in faschistischer Gefangenschaft. Ewiger Ruhm den gefallenen Helden des Großen Vaterländischen Krieges 1941–1945.“
Im Jahr 1964 wurden weitere 121 Opfer des Massakers, die zuvor in Warstein und Suttrop (Warstein) bestattet gewesen waren, auf den Friedhof überführt. Kurze Zeit später wurde der Friedhof umgestaltet. Auf ihm ruhen 287 russische und polnische Tote aus beiden Weltkriegen.......
"

(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Waldfriedhof_Fulmecke)

 


Der Waldfriedhof Fulmecke liegt etwas abseits an der Waldstraße bei Meschede direkt unterhalb der Autobahn A 46:

Quelle: Google Maps

Originaldarstellung in neuem Fenster:

https://www.google.de/maps/place/Waldfriedhof+Fulmecke+(Franzosenfriedhof)/....


Startseite